Festtag zu San Giovanni Bosco

Der 31. 01. ist dem Schutzpatron von Lignano, San Giovanni Bosco, gewidmet. Die Pfarrkirche (Dom) in Sabbiadoro und der davor liegende Park sind nach ihm benannt.

Die erste Pfarrkirche wurde zwischen 1937 und 1938 erbaut und während Krieges abgerissen. 1945 wurde die kleine Kirche von San Zaccaria für die Gläubigen zu klein und es wurde die Kirche San Giovanni Bosco errichtet, welche zwischen 1989 und 1991 erweitert wurde.

Bei der architektonischen Gestaltung der Kirche wurde sehr auf Einbindung des Elementes Wind, der Farben und der Bezug zum Meer geachtet. Ein Beispiel ist die Stahlbetondecke, welche sich wie die Segel eines Schiffes im Wind darstellen.

In der Kirche kann man eine einzigartige und wärmende Atmosphäre verspüren, ein Besuch lohnt sich sehr. Der untere Teil der Kirche ist täglich geöffnet, der obere Teil nur zu bestimmen Anlässen.

…. nähere Infos finden Sie auch im LIGNANO POCKET-GUIDE (Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch)

Fotos neu: Christoph Winter, Fotos alt: Fotocineclub Lignano

Kommentar verfassen