GRÜNER PASS ab 06.08.2021 in Italien: DAS sind die ÄNDERUNGEN

Mit 06.08.2021 wird in Italien die Teilnahme an vielen Bereichen des öffentlichen Lebens an den Besitz des „grünen Passes“ / „Green Pass“ geknüpft. Dies gilt für alle Menschen ab 12 Jahren. Den grünen Pass erhält man entweder nach erfolgter Impfung, wer von Covid genesen ist oder für 48 Stunden nach einem negativen Antigen- oder PCR-Test.„GRÜNER PASS ab 06.08.2021 in Italien: DAS sind die ÄNDERUNGEN“ weiterlesen

Neues Dekret zur Maskenpflicht im Freien ab 08.10.2020 – „nicht so heiß gegessen, als gekocht“

Ab 08.10.2020 ist eine Maske in Italien obligatorisch: Sie muss auch im Freien immer getragen werden. Einzige Ausnahme: Wenn Sie sich an abgelegenen Orten und beim Sport befinden. Regel Nummer eins: Die Maske muss man immer bei sich haben.  Regel Nummer zwei: Die Maske muss immer im Freien getragen werden, es sei denn, Sie befinden sich an einem„Neues Dekret zur Maskenpflicht im Freien ab 08.10.2020 – „nicht so heiß gegessen, als gekocht““ weiterlesen

ORF Thema 20.07.2020 | 21:05

ORF 2 berichtet in ORF Thema, präsentiert von Christoph Feuerstein, am 20.07.2020 um 21:05 Uhr über Lignano nach dem Corona-Shutdown. Die Strände an Österreichs Lieblingsdestinationen wie Grado, Lignano oder Caorle sind heuer leerer als sonst. Man hört wieder mehr italienisch als deutsch. Desinfektionsmittel und Masken sind allgegenwärtig. Wie ist die Stimmung bei Urlaubern, Einheimischen und„ORF Thema 20.07.2020 | 21:05“ weiterlesen

Jetzt ist es offiziell: ITALIEN WIR KOMMEN

Die österreichische Regierung stellt die Reisefreiheit zu den meisten EU-Ländern wieder her. Zu 31 Ländern würden mit Ende des 15.06.2020 Einschränkungen bei der Einreise aufgehoben, sagte ÖVP-Außenminister Alexander Schallenberg heute im Pressefoyer nach dem Ministerrat. Vier europäische Länder sind von den Lockerungen allerdings ausgenommen: Schweden, Großbritannien, Spanien und Portugal. Hier bleiben die Grenzen laut Schallenberg„Jetzt ist es offiziell: ITALIEN WIR KOMMEN“ weiterlesen

Mögliche Grenzöffnung zu Italien am 15. Juni

Österreich nehme die Grenzöffnung in Richtung Italien Mitte Juni in Aussicht, sollte es die Entwicklung der Coronavirus-Pandemie im Nachbarland zulassen. Das berichtete die italienische Nachrichtenagentur ANSA heute unter Berufung auf „informierte“, aber nicht näher genannte Quellen. Aus dem Wiener Außenministerium gab es dazu noch keine Bestätigung. Laut ANSA soll die Grenzöffnung nach Italien somit im„Mögliche Grenzöffnung zu Italien am 15. Juni“ weiterlesen

Weltjournal im ORF über Urlaub 2020

Die Sendung Weltjournal berichtete im ORF über Urlaub im Jahr 2020. Abstand, Innovationen uvm. Alles sehr interessant, hier der Link: https://tvthek.orf.at/profile/Weltjournal/1328/WELTjournal-Urlaub-2020-Ein-Sommer-mit-Abstand/14053246 Wir empfehlen den LIGNANO POCKET-GUIDE für Ihren Aufenthalt in Lignano oder um einfach in die Ferne zu schweifen. In 3 Sprachen und vieles mehr in unserem Shop.

LIGNANO PINETA ist bereit

LIGNANO PINETA – Alles steht bereit für die Eröffnung der neuen Sommersaison, die in Lignano Pineta am 30. Mai offiziell beginnt. Es wird für alle sicherlich ein etwas anderer Sommer sein, sowohl für Besucher als auch für die Mitarbeiter, aber eins ist klar: am Strand von Lignano steht die Sicherheit an oberster Stelle. Auf den Geschmack der„LIGNANO PINETA ist bereit“ weiterlesen

„In da Italia“ | Musikvideo von Bernd Kurek

Bernd Kurek und Josef Weidinger hatten vor einigen Monaten den Song „In da ITALIA“ geschrieben und in Kombination mit toller Musik produziert. Eigentlich sollte das Lied auf dem nächsten Album von „Bernd Kurek feat. Ehrlich“ mit weiteren Songs im Herbst erscheinen. Aber manches Mal kommt es eben anders! 🎧🎤 Aufgrund der vergangenen Ereignisse in unserem Lieblingsurlaubsland ITALIEN, aufgrund der„„In da Italia“ | Musikvideo von Bernd Kurek“ weiterlesen

Aktuelles zur Situation an den Grenzen

Slowenien hat die erst am Freitag verkündete Grenzöffnung zurückgezogen. Seit Sonntagabend dürfen Österreicherinnen und Österreicher nicht mehr ohne triftigen Grund einreisen. Voraussetzung für den unbeschränkten Verkehr seien nun bilaterale Vereinbarungen, heißt es. Bis 31. Mai brauche man daher einen aktuellen, negativen Coronavirus-Test oder muss stattdessen 14 Tage in Selbstisolation. Deutschlands Außenminister Heiko Maas (SPD) berät„Aktuelles zur Situation an den Grenzen“ weiterlesen